SA

1609
Wohn- und Geschäftshaus

Ort: Zollikon
Bauherrschaft: Gewerblich
Zeitraum: 2016-2019
Projektphasen: 32, 33, 41, 51, 52, 53

PROJEKTBESCHRIEB:

Basierend auf einer Studienplanung aus dem Jahre 2015 wurde das sanierungsbedürftige Geschäftshaus aus den 70iger Jahren modernisiert. Ziel der Erneuerung war eine bessere Vermietbarkeit der Büroflächen und eine angemessene Aktualisierung des Mietpreisniveaus. Die Betonung der architektonischen Quaitäten des Gebäudes ist ebenso Bestandteil der Aufwertungsstrategie wie auch die darauf gut abgestimmte Gebäudebeschriftung. Die Liegenschaft ist heute wieder vollständig vermietet.

 

 

BESONDERE MERKMALE DES PROJEKTS:

  •  Attraktivitätssteigerung einer sanierungsbedürftigen Liegenschaft 
  •  Sanierung der Gebäudehülle 
  •  Bauen unter Betrieb 
  •  Erstellung der Gebäudesicherheit 
  •  Instandstellung der Umgebung 
  •  neue Gebäudebeschriftung