SA

WET 1305
Parkhaus Schlossberg

Ort: Thun
Bauherrschaft: Stadt Thun
Zeitraum: 2013
Projektphasen: Wettbewerbsbeitrag 2.Rang

PROJEKTBESCHRIEB:

Im geschichtsträchtigen Schlossberg zu Thun soll ein Parkhaus mit 325 Parkplätzen im Tunnelbauverfahren erstellt werden. Die Verkehrsanbindung erfolgt über einen Verkehrskreisel an der Burgstrasse. Ausgänge auf dem Niveau der Altstadt und dem Schlossberg ermöglichen die städtische Anbindung für den Fussgängerverkehr.
Um minimale Setzungen und einen schonenden Umgang mit der Felssubstanz zu erreichen, sieht das Konzept eine zylindrische Form vor. Nebst der minimalen Volumenausdehnung kann so der Abstand zum historischen Schloss Thun vergrössert und die Verkehrsbewegungen im Parking minimiertwerden.

 

 

BESONDERE MERKMALE DES PROJEKTS:

  •  Interdisziplinäre Zusammenarbeit von Totalunternehmern (Implenia) Bauingenieuren, Geotechnikern und Architekten 
  •  Einbindung eines öffentlichen Parkhauses in eine historisch wertvolle städtische Struktur